Benchwheel E Pennyboard


Neu

Benchwheel E Pennyboard

Auf Lager
Lieferzeit: 2-5** Tage

399,00

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands!

** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnimm bitte der Schaltfläche "Zahlung und Versand" / Für den Versand in die Schweiz bitte hier klicken.



Das elektrische e-Pennyboard von Benchwheel wiegt nur 4.8 kg! Wow - unauffällig, aber mit Motor und Fernbedienung - mit 90 Wh-Akku für bis zu 10 km Reichweite! Das mehrschichtig aufgebaute Board mit einem Top-Preis ist für Anfänger oder auch Experten bis 80 kg geeignet und bietet ein echt cooles Fahrerlebnis und sieht von weitem aus, wie ein mechanisches Board ohne E-Motor.

Es ist aus 3 Basisschichten Bambus und zwei Lagen Glasfaser gefertigt und somit leicht, robust und langlebig. Die ganze Verarbeitung wirkt sehr hochwertig und der eingefräste Griff in das Board bietet die optimale Tragelösung. Auf der Unterseite befindet sich ein RGB-LED-Streifen der im Dunkeln ein cooles Licht auf den Boden wirft - dass Du auch noch individuell verstellen kannst, entweder einheitlich oder mit verschiedenen Farbwechseln. Da muss man einfach hinschauen. Aber wenn Du "unter dem Radar" bleiben willst, kannst Du dieses Licht auch einefach ausschalten.

Das Board gibt es in zwei Formen - je nachdem, wie Du es cooler findest.

Der stabile Metallkasten schützt Akkus und Elektronik bei unebenem Gelände gegen Stöße und Steine. Das schlanke Gehäuse lässt das Longboard als klassisches, nicht elektrisch angetriebenes Board nach außen hin erscheinen.

Die ultrastarken FETs treiben die Hochgeschwindigkeitsräder ohne Verzögerung an.
   
Das Board arbeitet mit einem Hochleistungs-Brushless-Motor mit insgesamt 1000 Watt (Spitze) und katapultieren Dich auf Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 25 km/h mit einer enorm starken Beschleunigung, auch bergauf. Bergab lädt sich das sich der Akku wieder auf, das sog. regeneratives Bremsen.

Im Vergleich zu einem einzelnen Motor, bietet ein Doppelmotor eine ausgewogenere Leistung auf beiden Seiten und ein viel stärkeres Bremsverhalten, das wichtig für Deine Sicherheit bei hoher Geschwindigkeit ist.

Die ergonomische 2.4G Hz Fernsteuerung liegt sicher und unauffällig in der Hand und regelt Geschwindigkeit und Richtung. Der Controller verwendet die Sinuswellenmodulation für eine sehr präzise Drehzahlregelung.

Den Regler musst Du im Schnitt nur einmal pro Woche (800 mAh Li-Ion) via Mini-USB aufladen. Zwei Versionen - Du hast die Wahl!

Service und Reparatur in Deutschland!

Unser Testvideo hier.

Video vom Hersteller hier.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Produkte, Start